The Power Of Paperless Coffee Cups

Über Kaffee kann man verschiedenes sagen. Nicht zu viel trinken, dann wird man hibbelig und kriegt braune Zähne, nicht nach 18 Uhr, dann kann man nicht schlafen, nicht mit Milch & Zucker, denn nur schwarzer Kaffee macht schön. Kaffee ist längst nicht mehr nur eine Wachhaltedroge, die bei vielen nicht funktioniert, weil man jahrelang jeden […]

Pinke Beine

Letzten Winter fand ich sie klasse. Ich musste sie haben. Vor ein paar Monaten schüttelte ich den Kopf. Pinke Beine… Warum um alles in der Welt fand ich pinke Beine toll? Und cyanfarbende, lilafarbende,… Mal im Ernst: Wie sieht das bitte aus?! „Pinke Beine passen aber zu Dir.“, hat man mir gesagt. „Zu mir passt […]

Mehr flip als flop

Guten Tag zusammen, ich heiße Feli und ich habe ein Problem mit FlipFlops. Ich liebe diese Dinger nämlich. Weil sie so einfach und so unkompliziert sind. Und weil sie wasserfest sind und im Regen nicht kaputt gehen. Und weil man sie in allen Farben haben kann. Ich gebe zu: ich habe eine Schwäche für FlipFlops. […]

Me vs. Burberry vs. Uncle Sam

Nach meiner letzten Klausurphase, überlegte ich mir einen Burberry Schal zu kaufen. Warum genau, weiß ich nicht, es hatte vermutlich was mit meiner BWL-Klausur zu tun, aber nach 2 Minuten fand ich den Gedanken so lächerlich, dass ich es sein ließ. Und ohne Perlenohrringe bringt das eh nichts. Während meines Frühjahrpraktikums in Hamburg kam dann […]

iPhone Must-Have

Als ich mein iPhone im Januar in die Hände bekam, riet man mir gleich zu einem Akku für unterwegs. Trotzdem wartete ich bis jetzt. Eines hatte mir ein Freund empfohlen, den Namen habe ich leider vergessen, aber online bewertete einer das Teil als „nicht so pralle“, weil es beim ersten Mal anschließen sein iPhone getötet […]

Fremdgegangen

Man kennt uns, seitdem es „uns“ gibt, nur noch im Doppelpack. Manchmal beschweren sich Freunde auch, weil sie meinen, ich würde ihnen nicht die volle Aufmerksamkeit schenken. Es ging über ständiges Händchenhalten hinaus, ja, es war etwas intensiv. Morgens, mittags, abends, ich wollte einfach nicht mehr alleine sein. Doch irgendwann findet man, obwohl man eigentlich […]

duftend

Es war in Hamburg,  als es plötzlich nicht mehr ging. Ich konnte es nicht mehr. Nicht mehr sehen, nicht mehr fühlen, aber vor allem nicht mehr riechen. Wenn ich die Augen schloß, war da nur Leere. Wenn morgens die Haustür hinter mir zufiel, konnte ich nicht sagen, ob ich mein Parfum, das ich nun schon […]

(Not) saturdaying

Samstage mag ich. Sehr sogar. Montage, Dienstage, Mittwoche, Donnerstage, Freitage und Sonntage auch, aber Samstage mag ich besonders. Denn samstags kann man eins besonders gut: saturdaying. „Saturdaying“ (ja, auf Englisch, weil es auf Deutsch noch bescheuerter klingen würde) sieht so aus: Starbucks -> Cafe Mocha -> ein Laden -> der nächste Laden -> der nächste […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben