Freude und Freunde

Man trifft in seinem Leben viele Menschen. Viele Spinner, aber auch viele wirklich gute Menschen. Menschen, mit denen man arbeiten kann. Manchmal gibt es Menschen, mit denen man sich jeden Tag austauscht. Die immer auf dem neusten Stand der Dinge sind, was das Leben des anderen angeht. Und mit manchen Freunden spricht man irgendwie nie.

Doch dann trifft man sich wieder, durch einen Zufall oder weil man es doch irgendwie verabredet bekommen hat. Sowas passierte gestern Abend. Ein Schulfreund, der vor fast 3 Jahren nach Schottland gezogen ist, ist zu Hause, zu Besuch, sozusagen. Und wir trafen uns auf einen Cocktail und Kaffee, redeten los, über alles und nichts. Und es war, als wäre er nie weggewesen. Es passt einfach.

Man redet nicht darüber, dass man sich nie gemeldet hat, obwohl man überall verlinkt ist, Email-Adressen und Handynummern hat. Man freut sich, dass man sich sieht, mal neues Input kriegt, man wieder neuen Wind. Eine ähnlich oder eine andere Ansicht.  

Wir haben ausgemacht, dass wir uns das kommende Wochenende und das danach treffen. Aber wie ich uns kenne, sehen wir uns erst wieder nächsten Jahr. In alter Frische und Herrlichkeit, mein Freund!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s