EINTRITTS-KART

Oder: Sind es Zeichen und wenn ja, sollte ich sie ignorieren?  “Ohne den Öl-Deckel würde ich nicht fahren”, sagte der Mann an der Tankstelle zu mir. Wieso? Die letzten 1.400 km ist es doch auch gut gegangen… “Da ist ein VW-Händler, Mädchen, bitte kauf dir dort eben einen neuen. Du ruinierst dir sonst den Motor.”…

Ohren auf

“Wie kannst du ohne leben?” So ungefähr klingt die Reaktion der meisten, wenn ich zugebe, dass ich weder einen iPod, noch irgendein anderes mp3-Gerät besitze. Doch es geht ganz gut, ein paar Songs habe ich auf dem Handy, manchmal höre ich mit dem Ding auch Radio. Das reicht mir.  Mittlerweile sieht man nicht nur immer…

Nur zu Besuch

Ein herrlicher Tag. Endlich da. Ich fahre durch die Einfahrt. Vorsichtig wie immer, sie ist ein bisschen kniffelig. Ich parke auf dem inoffiziellen Azubi-Parkplatz, wie immer, denn der andere hat heute frei, wie jeden Freitag. Ich steige aus, laufe zur Tür, greife an meinen Schlüsselbund und merke, dass es nicht wie immer ist. Denn der…

Wunschliste

Es gibt Sachen, die man sich nicht selbst kauft, aber über die man sich als Geschenk riesig freut. Es sind keine Wünsche, von denen ich erwarte, dass sie in Erfüllung gehen. Es sind nur Dinge, an die ich so denke, die gut und nützlich wären und über die ich mich freuen würde. Hier ein kleiner…

Natürlich (nicht)

Natürlich hat es mich gekränkt Natürlich hat es mich verletzt Natürlich blieb es unbemerkt Natürlich bleibt es unterschätzt Natürlich wirst du’s hinterfragen Natürlich wird es abgestritten Natürlich wirst du es nicht glauben, versuchen, es mir aus dem Mund zu saugen Natürlich werde ich es schlucken Natürlich nicht vergessen Natürlich versuchen zu verdrängen Natürlich angemessen Natürlich…

Vorspeise: Chicken Nuggets

Endlich konnte ich ihn mal wieder tragen: den roten Mantel, den ich vor 5 Jahren in New York gekauft habe. Dazu den bunten Kringelschal, ich liebe diese Kombi! Leider trage ich sie viel zu selten. Weil es irgendwie noch zu früh war, um den Abend alleine zu Hause zu verbringen, entschied ich von der Agentur…

Unsportlich, Teil III

Es hat mich schon oft geärgert, aber irgendwie wollte ich es nie sagen, um hier keinem auf die Füße zu treten. Aber jetzt reicht’s! Wenn ich mich über zu gemeine, schnelle Schwimmer ärger, dann darf ich das auch über langsame. Folgendes Szenario gestern Abend, im Holmes Place Hamburg Pool: Irgendwann gegen 18:45h ist das Aqua-Fitness…

Cebit, kein Magenta und mittelmäßiger Pinot-Vino

Bla Bla Bla, es war leer, bla bla bla, Wirtschaftskrise, bla bla bla, nicht mal Nokia und Apple waren da. Nun der für mich interessante Teil: Die Standparties. LEGENDÄR! Selten so gefeiert, mann mann, war da was los. <- Das, liebe Kinder, ist übrigens das, was man allgemein als eine ‘Lüge’ bezeichnet. Ende vom Lied…

Franzbrötchen

Ich stieg aus der Bahn und es duftete. Wow. ‘Brat mir einer nen Storch, riecht das gut! Naja, was das ist, kannst du ja morgen mal schauen.’ Oder morgen. Oder morgen. Oder… Doch eines Morgens konnte ich nicht widerstehen. Dieser Duft von Vanille, Honig, Zucker,… mmmmmmmmhhh! Ich lief die Stufen der Haltestelle Baumwall runter und…

Menschen, Teil II

Die Tür geht auf und da ist sie wieder, diese tolle Person. Jeder bewundert ja immer irgendjemanden. Mal sind es Bekannte, dann Berühmheiten, Freunde oder Arbeitskollegen. Man bewundert sie für ihre Energie, ihre Power, ihr Durchhaltevermögen und dass sie so stark sind. Sie haben immer nur Antworten, nie Fragen, haben immer einen Plan B oder…