Wird das alte Facebook das neue StudiVZ?

(Vorweg: Ich liebe Facebook. Nicht so sehr wie Twitter, aber ich bin schon ein großer Fan. Und bevor ich bei StudiVZ einen Account anlegte, hatte ich einen bei Facebook. Ja, ich mag Facebook schon ziemlich.  Das nur mal so.) Gestern fand ich es ganz schön ätzend, dass besonders auf Twitter alle rumgeschrien haben, dass Google+…

Semester, Zeit und das danach

Immer wieder schreie ich rum, dass mich mein Studium nervt, dass ich es für dusselig halte, dass es nichts bringt und dass es mich langweilt. Doch dann gibt es wieder Vorlesungen und Seminare, die wirklich interessant sind. Mein größtes Problem ist wohl –Vorsicht: Luxusproblem!–, dass ich zu viel Zeit habe, die ich nicht richtig nutze….

liquid happiness

There are things, that not just make my moment, my day, but my my entire week, month or year. I don’t want to go to ‘make my life’, because that is maybe a little over the top. Anyways. Last week, my hairdresser managed to make my week. Wooohooo, shorter hair! But something else managed to…

#WirSo und #BierSo

Als ich noch in San Francisco war, fragte ich mich irgendwann, was da in Hamburg eigentlich abging. Immer häufiger fand ich in meiner Twitter-Timeline Tweets, die mit #wirsounterwegs versehen wurden. Jedes Mal haben die Absender ein Photo mitgeschickt, das zeigt, wo sie gerade stehen. Es brauchte ein bisschen bis ich es blickte: Die Tweets/Photos, die…