Sein kindle

Ich liebe Sachen. Wenn ich etwas haben möchte, dann schlafe ich in der Regel eine Nacht darüber und dann kaufe ich es. Ich mag es nicht, Sachen zu leasen oder abzubezahlen. Ich finde es gut, wenn Sachen mir gehören, ich dafür gearbeitet habe, dass ich sie mir leisten und sie besitzen kann. Und vielleicht auch…

Keinen Bock auf being a local

„Urlaub” war die Ansage. Wohin war die Frage. Frankreich, Spanien, Italien,… Ja, die üblichen Verdächtigen. Langes hin und her, Flüge, Wohnungen usw… Am Ende landeten wir in Spanien. Wenn man so will, machten wir Urlaub wie alte Leute oder wie man es früher gemacht hat. Wir hatten keinen Bock auf “living like a local”, keinen Bock…

Alle Tassen im Schrank

Ich brauche das manchmal. Alle Tassen im Schrank. Ich bin so jemand mit Kaffeebechern. Und zu denen baue ich dann eine hoch emotionale Bindung auf. Keine billigen Werbebecher oder dieser Schrott von Starbucks, nichts da. Für mich ist jede Tasse einzigartig und hat eine ganz besondere Bedeutung. Herzmenschen schenken mir gerne Tassen, wenn ich sie…

Dass Du jetzt gehst

Dass Du jetzt gehst, ist das einzig richtige. Für Dich. Musst Du. Kopf, Decke, Berlin, es reicht. Ich bin natürlich ein bisschen neidisch. One way Ticket nach Bali. Das ist mein Mädchen! Verdient hast Du es Dir. In ein paar Stunden steigst Du in den Flieger. Tschüss, Bitches! Richtig so. Und bisher hab ich mich…

#nobadge at #sxsw – Summary & Conclusion

I thought about blogging about my experience of this years SXSW without a badge every day, but it simply didn’t make sense. And I didn’t have time. Long story short: It was great! There are plenty of activities outside the convention center, plenty of meet ups, many parties, interesting places and talks to see, and people…

#nobadge Day 1

First day at SXSW without a badge. Friday started with the girls geek breakfast at Magnolia Café – as always: super delicious and again very nice to meet people, a few new ones, a few from last year. And no, it’s not just girls! As I wasn’t rushed to get to a pannel, I could…

Pre SXSW – What I want, wish for, and expect

SXSW is a conference divided into three parts (interactive, music, film) and takes place in Austin (Texas) every year. This year I’m going without a badge and think there’ll still be a hell lot to do. I’ll share everything I find and like on twitter with #nobadge #sxsw. Happy SXSW everyone!   Oops, I do…

Lisbon Challenge. Last stop: London. And over. And out.

Big Ben, the Queen, the London Eye? Just to name a few things we didn’t see! Again, this was not planned to be a vacation but a business trip. And this time, we started at the Google Campus in Tech City, the area that hosts most of London’s tech startups, a lot co-working spaces and…

Lisbon Challenge in São Paulo.

After returning from New York for 2 nights, it was time to get to the airport in Lisbon again to hop on the next plane. This time to São Paulo. To sum up the days and the experience: This. City. Is. Simply. Huge! And expensive. I wasn’t expecting it, but life in São Paulo is not…

Lisbon Challenge in NYC.

After making it into the Top 10 at the Lisbon Challenge, the traveling began.  We went to New York City last week, are currently in São Paulo now before and will be off to London next week to meet investors and attend Demo Days, where we’ll pitch our startups to an audience. Here’s a recap…