Ich weiß es doch auch nicht.

Menschen haben Fragen. Immer. Irgendwas. Oder jedenfalls sollte man welche haben. Find ich. Antworten wären auch gut, vielleicht. Früher waren es die Eltern, die als alles wissende Instanz Rede und Antwort standen oder im Zweifelsfall Hoffnung gemacht haben. Ein „Das wird schon…”, wenn man weder wusste ob, noch was es wird. Ein „Das zeigt sich…

Zeitverbrennung.

Du verbrennst Deine Zeit, sagen sie.  Weil ich nicht von Montag bis Freitag von früh bis spät am Schreibtisch in einem Büro sitze, weil ich lieber unter der Woche abends vor die Tür gehe als am Wochenende, weil ich versuche eine „Ich arbeite nicht vor halb 10 und nicht bei über 26 Grad” Regel zu integrieren….

Stell Dir vor

Stell Dir vor, es ist die Liebe, die Dich am Leben hält, Stell Dir vor, es ist die Liebe, die Dir so gut gefällt. Stell Dir vor, es ist das Küssen, So heimlich, still und leis’, Stell Dir vor, es ist der Körper, Der heißer ist als heiß. Stell Dir vor, es ist nicht für immer, Sondern für kürzer nur…

So etwas passiert mir (hoffentlich) nicht…

Es steht ganz selten mal in der Zeitung, es passiert nicht in Hamburg, schon gar nicht da, wo ich wohne, und vor allen Dingen passiert es nicht mir.  Mir kommt keiner zu nah, mir läuft nachts keiner hinterher, mich bedroht keiner, mir zieht man nicht das Telefon ab, mir hält niemand ein Messer an den…

Friends, Freunde und Bekannte

Der Amerikaner an sich ist ja eher oberflächlich. Ständiges “love you” hier und “Let’s keep in touch” da und dann kommt doch nichts. Naja, der Amerikaner ist nun ja auch eh eher einfach gestrickt, seine Art und seine Sprache. Nicht umsonst gibt es für die deutschen Worte “Bekannte” und “Freunde” im Englischen bloß “Friends”. Genau…

Oh Johnny

Es gibt diese Sachen, die immer fehlen: Haargummis, Kugelschreiber und Feuerzeug sind nur einige davon. Machen wir uns nichts vor: es sind ein-Euro-Artikel, von denen man nie genug haben kann. Griff in die Tasche: Schlüssel, Handy, nen bisschen Geld, Zigaretten und halt der übliche Müll. Feuerzeug? Keins da. Wenn es jemanden gab, der auf der…

Ohne Dich ist alles…

Es gibt ja wirklich Menschen, die sich solche Tassen, Kissen, Mousepads, Handtücher oder Umhängetaschen kaufen und schenken und sich darüber freuen. Paradebeispiel für “Wie man mit Scheiße Geld macht”.  Während es für mich der Moment wäre, meine Schuhe zu suchen und fluchtartig das Gehege zu verlassen, finden andere “Ohne Dich ist alles doof!”-Zeug super. Ich…

Männer hören zu

– aber das ist auch alles. Es wird ja immer behauptet, Männer hörten nicht zu. Das glaube ich neuerdings nicht mehr. Während ich irgendwann beschlossen habe, manche Dinge gar nicht mehr zu erzählen, weil ich wusste, dass es ihn so wenig interessiert, dass es nur abgenickt und vergessen wird, gibt es andere Dinge, die Männer sehr wohl…

Fotografische Wirklichkeit

“Owww, das sieht ja toll aus!” Man zeigt die Urlaubsfotos rum und alle Freunde kommentieren neidisch den Strand, die Beachboys und die Sehenswürdigkeiten. Alle kriegen einen Hauch von Ahnung, wie es wohl war… Aber keiner weiß, wie es ist, dort zu sein. Nur du, weil du die Fotos geschossen hast. Es fiel mir schon öfter…

Fuchsblume

Vielleicht sollte ich lieber was mit Floristik machen… Oder mit Brauereiwesen…